Ernährung in den ersten 1000 Lebenstagen (2015)

Der Schwerpunkt des vorliegenden Berichts liegt bei der Auswirkung der Ernährung der Mutter auf ihr ungeborenes Kind, sowie dem Einfluss der Ernährung auf die Gesundheit des Säuglings und des Kleinkindes bis zum 3. Lebensjahr. Neue Erkenntnisse zeigen, dass die Ernährung der werdenden Mutter und in den ersten Lebensjahren nicht nur grossen Einfluss auf sein Gedeihen und seine Gesundheit hat, sondern dass sie das Terrain für ernährungsmitbedingte Erkrankungen im Erwachsenalter wie Übergewicht und Diabetes Typ 2 vorbereitet.

Links

Letzte Änderung 17.06.2016

Zum Seitenanfang

https://www.eek.admin.ch/content/eek/de/home/pub/ernaehrung-in-den-ersten-1000-lebenstagen-.html